Aktuelle Veranstaltungen

Flow im Schulalltag – kein Zufall

Sa, 20/07/2019 - 19:00 bis Mi, 17/06/2020 - 18:00
Kosten: 
480.-
Ort: 
Zürich
Region: 

Im Flow arbeiten wir mit Lust statt Anstrengung! Doch wenn Zeit- & Stoffdruck, Erwartungen und unmotivierte Schüler Schwung verschlucken? Kopf runter und durch? Nein: Kopf hoch und vitalen Flow aktivieren!

1. Teil (Gasser, Fischer): Die Logik und Wirkseise von Flow kennen lernen und konkrete Flow-Werkzeuge für den Unterricht nutzen

2. Teil (Fischer, Kern): Selber in den Flow kommen und im Flow bleiben, physische Erkenntnisse und praktische Hilfsmittel

Zertifizierter Basiskurs: Der Flow-Ansatz in der Elternberatung

Gewaltfrei und schlau kommunizieren auf Basis des Ressourciven® Flow-Ansatzes von Dr. J. Gasser
4-Tages-Seminar
Fr, 06/09/2019 - 08:30 bis Fr, 13/12/2019 - 17:30
Kosten: 
1040.-
Ort: 
Luzern

Dieser zertifizierte Basiskurs ist auch Grundbaustein für aufbauende Ausbildungsgänge.
Details siehe unter: www.flow-bildung.ch/elternberatung

 

Schwierige Themen souverän ansprechen - Grundkurs

Konkrete Werkzeuge der Flow-Kommunikation
Seminar für Lehrpersonen
Sa, 07/09/2019 - 08:30 bis 17:00
Kosten: 
15.- für Urner und 42.- für Obwaldner Lehrpersonen
Region: 

Ausgebucht!

Im Elterngespräch unliebsame Nachrichten überbringen, Schülerinnen und Schüler auf unpassendes Verhalten aufmerksam machen, im Team neue Ideen einbringen oder heikle Mitarbeitergespräche führen, das alles sind alltägliche Herausforderungen des Schullebens. Wenn es gelingt, nicht nur sachlich und persönlich zu sprechen, sondern auch Vitalität zu wecken, ergeben sich daraus Kooperationen und Engagement.
 

Schwierige Themen souverän ansprechen

Eine Herausforderung, die neue Kommunikationswerkzeuge erfordert
2-Tages-Seminar
Do, 19/09/2019 - 09:30 bis Fr, 20/09/2019 - 17:00
Kosten: 
360 Euro
Ort: 
Freiburg i.Br., Deutschland

Ausgebucht!
Worüber man nicht spricht, was man nicht tut, was nicht gefühlt, gewusst und berührt werden darf, unterliegt im öffentlichen und privaten Bereich einem oft stillschweigenden Übereinkommen. Schwierige Themen markieren Grenzen des Denkens, Redens und Handelns. Auch wenn diese Grenzen nicht mit expliziten Verboten markiert sind, reagiert unser innerer „vitaler Wächter“ trotzdem verlässlich darauf. Wir wissen intuitiv, was wir wann sagen dürfen oder wo es sich nicht empfiehlt, den Mund aufzumachen.

Auffrischung - Flow-Kommunikation in der Schule

Eine Vertiefung mit Supervision für Lehrpersonen und SchulleiterInnen
Sa, 28/09/2019 - 09:00 bis 13:00
Kosten: 
auf Anfrage
Ort: 
Zürich
Region: 

Wie ist es Dir ergangen mit der Umsetzung der Flow-Kommunikation? Wir klären Fragen und analysieren Stolpersteine, Du profitierst von den Erfahrungen Anderer und bekommst neue Flow-Inspiration!

Flow-Kommunikation Trainingsgruppe ZÜRICH

fortlaufender Kurs Nov. 2019 - März 2020 - jetzt anmelden
Sa, 02/11/2019 - 09:00 bis Sa, 21/03/2020 - 16:00
Kosten: 
1080.-
Region: 

In der Gruppe werden die Werkzeuge der Flow-Kommunikation trainiert und verfeinert. So, dass das Verständnis für den vitalen Ansatz in der Kommunikation sich mehr und mehr vernetzen und festigen kann. Die regelmässigen Treffen ermöglichen es, die Kommunikations-Werkzeuge im Alltag auszuprobieren, die Erfahrungen im Training zu analysieren und Optimierungsmöglichkeiten kennen zu lernen. Die Trainierenden profitieren dabei auch von den Erfahrungen und Beispielen Anderer.

Schwierige Themen souverän ansprechen

Eine Herausforderung, die neue Kommunikationswerkzeuge erfordert
2-Tages-Seminar
Mo, 04/11/2019 - 09:30 bis Di, 05/11/2019 - 17:00
Kosten: 
360 Euro
Ort: 
Freiburg i.Br., Deutschland

Worüber man nicht spricht, was man nicht tut, was nicht gefühlt, gewusst und berührt werden darf, unterliegt im öffentlichen und privaten Bereich einem oft stillschweigenden Übereinkommen. Schwierige Themen markieren Grenzen des Denkens, Redens und Handelns. Auch wenn diese Grenzen nicht mit expliziten Verboten markiert sind, reagiert unser innerer „vitaler Wächter“ trotzdem verlässlich darauf. Wir wissen intuitiv, was wir wann sagen dürfen oder wo es sich nicht empfiehlt, den Mund aufzumachen.

Vom Müssen zum Wollen

Lust statt Druck im Unterricht
Seminar für Lehrpersonen
Sa, 09/11/2019 - 08:30 bis 17:00
Kosten: 
42.- für Obwaldner Lehrpersonen
Ort: 
Sarnen
Region: 

Ausgebucht!

Es kostet Schweiss und Mühe, Schüler gegen ihren Willen zum Arbeiten zu bringen. Motivieren, Sanktionieren und Druck machen sind nicht nur für Schüler energieraubend, sondern ruinieren auch die Lust am Unterrichten. Was nun? Die Schülerinnen und Schüler zum Arbeiten bringt, wer eine vitale Dynamik in Gang setzt und Lernlust weckt. Doch wie geht das bei unbeliebten Aufgaben wie «Wörtchen üben», «Ordnung halten» oder «ruhig zuhören»?

Sich durchsetzen ohne Kampf

Mit Flow-Kommunikation Menschen gewinnen, statt sie zu besiegen
Seminar
So, 01/12/2019 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
250 Euro (Frühbucher bis 4 Wo vorher 200 Euro)
Ort: 
Freiburg im Breisgau

Je stärker wir etwas erreichen wollen, desto härter und kämpferischer werden wir. Flow Kommunikation folgt einem klaren Fokus, lässt vitale Energie folgen und kreiert so neue Realität. 
 

Vom Von Müssen zum Wollen

Lust statt Druck im Unterricht
Seminar für Lehrpersonen
Sa, 14/12/2019 - 08:30 bis 17:00
Kosten: 
42.- für Obwaldner Lehrpersonen
Ort: 
Sarnen
Region: 

Es kostet Schweiss und Mühe, Schüler gegen ihren Willen zum Arbeiten zu bringen. Motivieren, Sanktionieren und Druck machen sind nicht nur für Schüler energieraubend, sondern ruinieren auch die Lust am Unterrichten. Was nun? Die Schülerinnen und Schüler zum Arbeiten bringt, wer eine vitale Dynamik in Gang setzt und Lernlust weckt. Doch wie geht das bei unbeliebten Aufgaben wie «Wörtchen üben», «Ordnung halten» oder «ruhig zuhören»?

Flow-Kommunikation Trainingsgruppe THUN

fortlaufender Kurs Jan. - Mai 2020: jetzt anmelden
Fr, 10/01/2020 - 09:30 bis Fr, 01/05/2020 - 16:30
Kosten: 
1080-
Region: 

In der Gruppe werden die Werkzeuge der Flow-Kommunikation trainiert und verfeinert. So, dass das Verständnis für den vitalen Ansatz in der Kommunikation sich mehr und mehr vernetzen und festigen kann. Die regelmässigen Treffen ermöglichen es, die Kommunikations-Werkzeuge im Alltag auszuprobieren, die Erfahrungen im Training zu analysieren und Optimierungsmöglichkeiten kennen zu lernen. Die Trainierenden profitieren dabei auch von den Erfahrungen und Beispielen Anderer.

Flow-Kommunikation Trainingsgruppe LUZERN

fortlaufender Kurs Jan.- bis Juni 2020: jetzt anmelden
Fr, 24/01/2020 - 13:30 bis Fr, 05/06/2020 - 18:30
Kosten: 
720.-
Ort: 
Luzern nahe Bahnhof
Region: 

In der Gruppe werden die Werkzeuge der Flow-Kommunikation trainiert und verfeinert. So, dass das Verständnis für den vitalen Ansatz in der Kommunikation sich mehr und mehr vernetzen und festigen kann. Die regelmässigen Treffen ermöglichen es, die Kommunikations-Werkzeuge im Alltag auszuprobieren, die Erfahrungen im Training zu analysieren und Optimierungsmöglichkeiten kennen zu lernen. Die Trainierenden profitieren dabei auch von den Erfahrungen und Beispielen Anderer.

Die vitale Unterrichtssprache - Grundkurs

Gewaltfrei und pfiffig die Kooperation gewinnen
Seminar für Lehrpersonen
Sa, 07/03/2020 - 08:30 bis 17:00
Kosten: 
42.- für Obwaldner Lehrpersonen
Ort: 
Altdorf
Region: 

Über die Sprache werden nicht nur Sachverhalte oder persönliche Botschaften vermittelt, sondern immer auch eine vitale Nachricht. "Militärische Sprache" arbeitet mit Angriff, Drohung und Härte. Die vitale Sprache aber lebt von cleveren Einladungen, echter Anerkennung und grundsätzlichen Erklärungen. Sie ist immer attraktiv und weckt Kooperation und Engagement.

Widerstand und Verweigerung in Kooperation verwandeln

Vortrag
Do, 16/04/2020 - 19:30 bis 22:00
Kosten: 
Eintritt frei
Kinder und Jugendliche haben unzählige Strategien, um “nein!” zu sagen und Widerstand zu leisten: weghören, vertrösten, ausweichen, wütend werden oder kämpfen sind nur einige davon. 
Wir wissen es aus eigener Erfahrung, wie anstrengend Widerspenstigkeit oder Verweigerung sein kann. Eigentlich aber steckt viel Engagement und vitale Energie im Widerstand. 

Gehört werden!

Seminar
Sa, 20/06/2020 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
250 Euro (Frühbucher bis 4 Wo vorher 200 Euro)
Ort: 
Zürich
Region: 

Die positive Wirkung vitaler Kommunikation

Nicht immer gelingt es, unsern Anliegen Gehört zu verschaffen, denn heimliche Erwartungen, Unsicherheiten oder Druck verhindern oft, dass wir Andere gewinnen können. Im Seminar lernen Sie die eigene Kommunikation zu reflektieren und Worte, Stimme und Körpersprache bewusst einzusetzen.