Flow-Kommunikation Flow-Führung & - Pädagogik F L O W  AKADEMIE DR. GASSER
Aktuelle Veranstaltungen © Copyright Dr. Gasser Flow-Akademie 2012 - 2018 Module Kontakt Impressum / Datenschutz
Ressourciv wirken heisst, Lebendigkeit entstehen lassen - aus jeder Situation
Ressourciv ® bedeutet . . .
Das ressourcive Vorgehen wirkt jenseits von Machen und Fühlen. Es lässt entstehen. Zielorientierung ist ein Werk- zeug der Ressourcivität, nicht der Weg. Das ressourcive Grundprinzip dabei lautet: Es geht primär nicht um Tat- sachen oder Ziele, sondern um das, was daraus entsteht. Selbstverständlich ist zentral, was tatsächlich vorhanden ist. Der ressourciv wirkende Mensch aber, in seiner unmittelbaren Nähe zur Lebendigkeit, ist mehr daran interessiert, was aus dem tatsächlich Vorhandenen entsteht. Er ist fasziniert vom Quanten-Geheimnis, dass alle Dinge in jedem Augenblick neu entstehen, und dies aus dem “Nichts” heraus.
Dazu ein Beispiel aus der Praxis. Wem ein Fehler unterläuft, der bleibt im ressourciven Vorgehen nicht darauf sitzen, sondern lernt daraus, versteht ihn als Chance, macht ihn wieder gut und ist in der Lage, nachher ein höheres Qualitätsniveau zu erreichen als vorher. Erfolge zu haben ist schön, gut und nötig. Wunderbar ist es, daraus mehr Lebensintensität entstehen zu lassen. Erfüllt zu sein von Lebenslust ist ein wesentlicher Be- standteil des Sinns des Lebens. Dasselbe im Anderen entstehen zu lassen ist die Erweiterung hinein in die Grossartigkeit.
1
Ressourciv ® ist ein geschützter Name und ein Markenzeichen, um die Qualität der Ausbildung in Flow-Kommunikation zu sichern
pflanzen
pflegen
in Gang setzen - durch
das Leben für mehr Leben
für die Zukunft
Z i r k u l a t i o n   v o n   V i t a l i t ä t
F L O W  AKADEMIE DR. GASSER
Ressourciv wirken heisst, Lebendigkeit entstehen lassen - aus jeder Situation
Ressourciv ® bedeutet . . .
Das ressourcive Vorgehen wirkt jenseits von Machen und Fühlen. Es lässt entstehen. Zielorientierung ist ein Werkzeug der Ressourcivität, nicht der Weg. Das res- sourcive Grundprinzip dabei lautet: Es geht primär nicht um Tatsachen oder Ziele, sondern um das, was daraus entsteht. Selbstverständlich ist zentral, was tatsächlich vorhanden ist. Der ressourciv wirkende Mensch aber in seiner unmittelbaren Nähe zur Lebendigkeit ist mehr daran interessiert, was aus dem tatsächlich Vorhandenen entsteht. Er ist fasziniert vom Quanten-Geheimnis, dass alle Dinge in jedem Augenblick neu entstehen, und dies aus dem “Nichts” heraus. Dazu ein Beispiel aus der Praxis. Wem ein Fehler unterläuft, der bleibt im ressourciven Vorgehen nicht darauf sitzen, sondern lernt daraus, versteht ihn als Chance, macht ihn wieder gut und ist in der Lage, nachher ein höheres Qualitätsniveau zu erreichen als vorher. Erfolge zu haben ist schön, gut und nötig. Wunderbar ist es, daraus mehr Lebensintensität entstehen zu lassen. Erfüllt zu sein von Lebenslust ist ein wesentlicher Be- standteil des Sinns des Lebens. Dasselbe im Anderen entstehen zu lassen ist die Erweiterung hinein in die Grossartigkeit.
1
Ressourciv ® ist ein geschützter Name und ein Markenzeichen, um die Qualität der Ausbildung in Flow-Kommunikation zu sichern
pflanzen
für die Zukunft
ressourciv = …