Die vitale Unterrichtssprache

Gewaltfrei und pfiffig die Kooperation gewinnen - ZAL
Seminar

"Militärische Sprache" arbeitet mit Angriff, Drochung und Härte. Die vitale Sprache aber lebt von cleveren Einladungen, echter Anerkennung und grundsätzlichen Erklärungen. Sie ist für SchülerInnen und Kollegen attraktiv und weckt nicht nur deren Engagement, sondern auch Ihre eigenen Lebensgeister. Sie lernen die Grundsätzte vitaler Kommunikation kennenn und sprachliche "Energieräuber" zu ersetzen. 

Anmeldung: -> direkt bei ZAL

Sa, 18/05/2019 - 09:00 bis 17:00
Zürich
Kosten: 
190.-
in: 

Zürich

genauer Kurs-Ort wird mitgeteilt